Archiv der Kategorie: Advent + Weihnachten

Adventsmarkt 2021

Adventsmarkt 2021

Eine große Vielfalt an Kostbarkeiten entsteht im Kinderheim in den Wochen vor dem 1. Advent. Fruchtaufstriche, Kerzen, weihnachtliche Dekoration und viele Kränze und Gestecke werden hergestellt um sie am Adventsmarkt am Kirchplatz zu verkaufen. Leider konnte der Markt auch in diesem Jahr wieder aufgrund der aktuellen Gesundheitslage nicht stattfinden. Interessierte konnten dennoch unser Angebot in der Mehrzweckhalle der Einrichtung anschauen und kaufen. Das wurde von vielen Freunden am ersten Adventswochenende gerne wahrgenommen.

Collage Adventsmarkt 21

Weihnachtszeit mal anders

Wie soll denn das an Weihnachten werden?, war eine der Fragen, die uns im Kinderheim beschäftigte, als im Dezember der Corona-Modus erneut ausgerufen wurde.

Kinder an der Krippe

Sind doch die gemeinsamen Adventfeiern, ein Weihnachtsspiel, die Mitarbeiterweihnachtsfeier, der Heiligabend an der Krippe und die Bescherung wichtige Höhepunkte im Kinderheimjahr, auf die sich alle freuen.

Damit nicht alles Corona zum Opfer fällt war Kreativität gefragt. Das Weihnachtsspiel wurde zum Video-Projekt, die Adventfeiern und die Mitarbeiterweihnacht zelebrierten wir per Videokonferenz und der Heiligabend fand in Etappen statt, um zu große Menschenansammlungen zu vermeiden.

So waren die Wochen um Weihnachten, trotz Einschränkungen, auch eine schöne, besondere Zeit mit vielen guten Erfahrungen und (maskierten oder virtuellen) Begegnungen, viel Bewahrung und manch frohen Erlebnissen.

Dennoch: Jedes Jahr braucht man diese besondere Situation nicht. Es soll auch mal wieder „normal“ Weihnachten werden, ist ein Wunsch, den viele teilen.

Auf dem Weg nach Weihnachten

Auf dem Weg nach Weihnachten

Mit dem Weihnachtsspiel unterwegs waren die jungen Schauspieler/innen der Evangelischen Kinder- und Jugendhilfe Münchberg in den Wochen vor dem Fest.
Mit Liedern und einem Theaterstück brachten sie die Weihnachtsbotschaft zu den Weihnachtsfeiern des VdK, des FC Eintracht und ins Städtische Altenheim. Den Abschluss bildete die Gestaltung des Adventsfensters in der Mehrzweckhalle des Kinderheimes, wozu auch die übrigen Kinder und Jugendlichen und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung eingeladen waren.